Ressourcen

So kreieren Sie eine vertrauenswürdige Marke
Datum: 2012-12-06 08:09:14

Einige Tipps, wie Sie eine erfolgreiche Marke erschaffen

Wenn Affiliates oder Firmen ihre eigene Marke kreieren, ist es für den maximalen Erfolg von großer Wichtigkeit, dass sie einzigartig ist und in verschiedenen Wirtschaftssektoren Anerkennung findet.

Heutzutage träumt jeder Online-Untenehmer, egal ob groß oder klein, davon, etwas zu erschaffen, das bestandhält und von großem Erfolg ist. Manche träumen davon, Berühmtheit zu erlangen und andere wiederum vom großen Geld. Egal, von was Sie träumen, jeder Traum zielt auf dasselbe Endergebnis ab - Erfolg der eigenen Marke! Markenbekanntheit zu erlangen ist kein leichtes Unterfangen, dazu braucht es harte Arbeit und viel Engagement. Doch keine Sorge, hier bei LottaRewards unterstützen wir unsere Affiliates mit allen notwendigen Marketing-Werkzeugen, die Sie für erfolgreiche Promotion-Aktionen benötigen. !

.



Was also brauchen Sie, um eine einzigartige Online-Marke zu kreieren?

1. Um was handelt es sich bei Ihrer Marke? (Was verkaufen/promoten Sie?)
- Stellen Sie sich folgende Frage: “Was verkaufe ich?” Dies ist der erste Schritt, um Ihren Markennamen zu finden. Wenn Sie Diamanten verkaufen, könnten Sie Ihre Marke zum Beispiel "DiamantenRausch" nennen. Halten Sie stets das ZIEL Ihrer Marke im Blick: Sie verkaufen nicht einfach nur Diamanten, Sie erzeugen Bekanntheit Ihrer Marke, mit allem was dazu gehört.

2. Denken Sie wie eine “Suchmaschine”
- Wenn Sie ein klares Bild vor Augen haben, wie Ihre Marke gesucht wird, wird dies Ihrer Marke auf lange Sicht zugute kommen. Durch welche Links werden Ihre Kunden zu dem Produkt gelangen, das Sie verkaufen? Was wird potenzielle Kunden davon überzeugen, bei Ihnen zu kaufen?


3. Seien Sie kreativ - Ihr potenzieller Kunde muss etwas mit Ihrer Marke verbinden können. Der Markenname soll bereits Aufschluss über das Produkt geben. Gestalten Sie Ihre Marke schlicht und effektiv zugleich.

4. Eine Marke besteht aus mehr als nur einem Namen - Eine gute Marke vermittelt positive Gefühle. Daher gilt es, bei der Gestaltung Ihres Logos, Ihres Slogans und Ihrer Website die eigene Markenidentität zu berücksichtigen. Verwenden Sie ein einheitliches Farbschema für all Ihre Produkte und Kommunikationsmittel.

5. Haben Sie Geduld, nur nichts überstürzen! - Machen Sie es lieber gleich beim ersten Mal richtig und nehmen Sie sich etwas mehr Zeit, anstatt jedes Mal etwas Neues einzuführen, sobald Sie eine 'bessere Idee' haben. Denn Änderungen der Marke wirken sich auf lange Sicht negativ auf die Markenbekanntheit aus. Die Kunden fühlen sich am wohlsten mit dem, was sie bereits kennen und womit sie vertraut sind.

6. Kennen Sie Ihren Markt - Dies ist zu Beginn vielleicht nicht so einfach, doch machen Sie sich Gedanken darüber, wer sich für Ihre Marke und Ihr Produkt interessieren könnte. Wenn Ihre Zielgruppe recht jung ist, gestalten Sie sie stylisch und leicht zuordenbar. Sind Ihre Kunden aus einem bestimmten Land? Dann betreiben Sie Recherchen, finden Sie alles heraus, was Sie nur können. Je mehr Sie wissen, desto besser für Ihre Marke!

Seien Sie sich im Klaren darüber, dass Ihr gesamtes Geschäft auf Ihrer Marke beruht. Behalten Sie dies bei der Gestaltung Ihrer Marke stets im Hinterkopf und sorgen Sie dafür, dass die Bedürfnisse Ihrer Kunden gestillt werden. So stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden stets zurückkommen und Ihre Produkte kaufen!

Unsere Produkte

PHL-Logo-04-01
Lotto247-Logo-03-02
IGBsidebarbanner336x600

iGB
2017 GEWINNER

Beste Lotto Affiliate-Managerin