News Feed LottaRewards Neuigkeiten

6 SEO-Tipps für Ihre Website

Datum: 2016-03-04 12:44:29

Wer viele Artikel oder Blogs für eine Website schreibt, der beherrscht vermutlich die Grundlagen des SEO. Doch eine kleine Erinnerung kann hier sicherlich nicht schaden Daher haben wir einmal sechs Tipps zusammengetragen, mit denen Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimaler gestalten können. Die Tipps sind ein Mix aus Analytics, Organisation und produktiven Übungen und können sich als sehr sinnvoll herausstellen.


Bilden Sie Schlagwortgruppen, um Ihre Daten besser nutzen zu können 


Schlagwörter für Ihre Website sind äußerst wichtig. Diese lassen sich auch in Schlagwortgruppen einordnen. Mit Schlagwortgruppen können Sie bestimmte Teile Ihrer Website widerspiegeln, Ihre Produkte, Marketing-Kampagnen, Kundenschichten und vieles mehr. Mit Schlagwort-Gruppen können Sie auch die Entwicklung von anderen Anbietern beobachten und analysieren.


Schlagwort-Suche


Erstellen Sie Inhaltsgruppen


Wenn Sie nicht nur Ihre Schlagwörter, sondern auch Ihre Inhalte gruppieren, können Sie mal von einer anderen Sicht aus beobachten, wie der Markt Sie findet und mit Ihnen interagiert. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie Ihre Inhalte in Gruppen aufteilen können, um die besten Erkenntnisse zu erhalten. 


1. Nutzen Sie dieselben Inhaltsgruppen, wie Sie sie auch für Ihre Schlagwörter nutzen. Zum Beispiel: Produkte, Ausstattungen, Werbekampagnen, Kundenschichten.


2. Bilden Sie die Inhaltsgruppen nach Inhaltstyp, wie z.B. Videos, Artikel, Blogs, Studien


3. Erstellen Sie die Gruppen an Hand ihres Besucherstroms – Sie haben beispielsweise Kunden, die nur bestimmte Artikel lesen und Kunden, die andere Inhalte Ihrer Website nutzen


Behalten Sie die Entwicklung Ihrer Top-Schlagwörter im Auge


Haben Sie stets ein Auge Ihre am besten gelisteten Schlagwörter und die Schlagwörter mit einem Abwärtstrend. So können Sie feststellen, wann Sie den richtigen Inhaltsmix die beste Schlagwortkombination gefunden haben. Zudem können Sie so auf die Interessen der Nutzer eingehen.


Werfen Sie auch immer mal wieder einen Blick auf die Entwicklung der Top-Schlagwörter bei Ihren Konkurrenten.


Wenn Sie die Entwicklung anderer Anbieter im Auge behalten, können Sie sehen, auf welche auch von Ihnen genutzten Schlagwörter diese sich konzentrieren. So können Sie auch die Art der Inhalte anderer Anbieter beobachten. 


Beobachten Sie Ihre Konkurrenten


Wir kennen natürlich alle die Konkurrenten auf unserem Markt und wir schauen stets, wie und für was sie online gelistet sind. Doch halten sie auch Ausschau nach neuen Websites, die plötzlich potentielle Kunden auf ihre Website ziehen.


Schauen Sie immer, welche Anbieter für Ihre Schlagwörter gelistet sind. Ein Blick auf die dazugehörigen Inhalte hilft Ihnen bei der Erstellung einer Strategie, Ihre Positionen in den Suchergebnissen zu halten oder auszubauen.


Peppen Sie Ihre älteren Inhalte auf


Oft vergessen wir bei der Erstellung von neuen Inhalten, auch die alten Inhalte zu pflegen. Wenn Sie diese alten Inhalte etwas aufbessern, z.B. mit neuen Schlagwörtern, dann könnte dies sich in den Suchergebnissen bemerkbar machen.


Wir konzentrieren uns so sehr darauf, potentielle Kunden durch neue Inhalte oder neue Kampagnen zu erreichen, dass wir unsere alten Seiten vergessen.


Zeitungen


Machen Sie Notizen


Wenn Sie neue Schlagwörter hinzufügen – notieren Sie es. Wenn Sie Änderungen bei der Struktur Ihrer Website vornehmen – notieren Sie es. Wenn Sie neue Inhalte für eine Kampagne veröffentlichen – notieren Sie es. So können Sie feststellen, welche Änderungen welche Wirkung gezeigt haben.


Wenn Sie die Entwicklung Ihrer Suchergebnisse über Inhaltsgruppen und Schlagwortgruppen beobachten und Sie alle wichtigen Aktionen notiert haben, wird Ihnen dies sehr dabei helfen, zu sehen, welche Aktion welchen Effekt mit sich gebracht hat. Wenn Sie 20 Sekunden Zeit aufbringen, eine Aktion festzuhalten, werden Sie sicherlich 20 Minuten an Zeit sparen, in denen Sie versuchen, herauszufinden, warum Sie mehr Kunden auf Ihre Website locken konnten.  


Es gibt viele Wege, wie Sie erreichen können, dass auch Ihre alten Inhalte Ihrer Website helfen. Alte Inhalte aufzupolieren, ist immer eine gute Idee, aber erstellen Sie auch immer neue Inhalte.


Wenn Sie noch kein LottaRewards-Affiliate sind, würden wir uns freuen, wenn Sie sich anschließen würden. Gehen Sie einfach auf unsere Registrierungs-Seite oder schreiben Sie uns eine E-Mail an [email protected] und wir helfen Ihnen dabei.





Kommentare auf Facebook


Unsere Produkte

PHL-Logo-04-01
Lotto247-Logo-03-02
IGBsidebarbanner336x600

iGB
2017 GEWINNER

Beste Lotto Affiliate-Managerin